Ist E-Book lesen nun Lese- oder Bildschirmzeit?

Wir Eltern stehen im eingehenden 21. Jahrhundert ja eigentlich vor keiner leichten Aufgabe. Unsere Kinder stellen die erste Generation derer dar, die ein Leben ohne Computer nicht mehr kennen. Computer, Tablets, E-Book-Reader und Handys überall.
Das verändert nicht nur unseren Alltag, es verändert auch unsere Wahrnehmung, unser Lernen und Erlernen. Und nicht zuletzt verändert es auch die Erziehung. Douglas Quenqua geht in der New York Times zusammen mit Ärzten der Frage nach, ob E-Books lesen nun Lese- oder Bildschirmzeit ist.

Is E-Reading to Your Toddler Story Time, or Simply Screen Time?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.