Optimale Blogger-Startseite

Wie sieht eigentlich die optimale Startseite für einen Blogger aus?
Sein Blogroll, plus die wichtigsten Links plus direkten Zugriff auf seinen Feedreader?! So sähe zumindest meine aus … Und ihre, werter Leser?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

8 Kommentare

  1. Meinst du wirklich Feedreader oder meinst du den RSS-Feed? Sinn macht der Feed auf jeder, nicht nur der Startseite, damit man auch dann Zugriff auf den Feed hat, wenn man über Permalink oder Suchmaschine o.ä. kommt.

    Ein Suchfeld finde ich überaus nützlich, weil es ja in der Natur der Sache liegt, dass Einträge von der Startseite ins Archiv verschoben werden. Ebenso nützlich deshalb auch die Links in eben jenes.

    Eine Blogroll finde ich auch schön: Zum einen kann man etwas zurückgeben, zum anderen kann man empfehlen, wen man gerne liest.

    Nice to have sind Features wie ein Kalender oder die letzten Kommentare. Ansonsten: Jedem so, wie es ihm gefällt 🙂

  2. also ich denke, feedreader, neueste mails, termine, blogposting via 1 link,
    blogroll und top favoriten, und und und… ich bau mir grad im kopf n konzept feur sowas. momentan siehts so aus, als wuerde es outlooklike werden. zumindest vom aufbau her. drei zeilen nebneinander und VIEL VIEL content.
    ich bin ernsthaft am ueberlegen, fuer meine persoenliche startseite sogar frames zu verwenden, obwohl ich die dinger hasse wie den tag. nu ja,…

    hoffe das teil wird mal fertig. btw. der feedonfeeds macht bei manchen umlauten komische zeichen, weiss einer warum? liegt das an den verschiedenen rss versionen? ->mail: x-ploration (at) contentschlampe (dot) de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.