Yahoo!360 Erster Blick

Mein erster Blick in Yahoos neues Social-Networking-Spielzeug 360.

Sehr Yahoo!ig alles. Bunt. Schick. Und nett irgendwie. Wie Yahoo! nunmal ist.
Fein: Die Blogs. Eigentlich ein Feature das OpenBC sehr fehlt. Und ein Feature dass ebenfalls in Orkut fehlt – unverständlicherweise. Yahoos Service trägt seinen Namen ‚360‘ zu Recht; man macht hier wirklich einen echten Rundumschlag: Social Networking mit Photosharing, Homepage und Weblogs. Sehr kühl. Das könnte was werden, Yahoo!

Auch prima: Das Blog verfügt über einen RSS-Feed. Schick. Erde an OpenBC: Bitte sowas schnellstens nachrüsten!

Probleme: Probleme mit Umlauten gibt es wohl (zumindest im Blog) noch und die URLs der Weblogs sind im schönsten 20six-Design; aber sowas URLiges hat mich bisher nie gestört, wenn es nicht unbedingt um Google-Manie ging …

(Ist Orkut eigentlich wirklich so tot wie es scheint? Ich als Wenig-Social-Networker nutze derzeit ja eigentlich vor allem OpenBC)

Nachtrag: Reinschauen wollen? Mail, Kommentar oder IM mit eigener Mail und ich lad ein 😉 Danke übrigens an Nico für die Einladung.

10 Kommentare

  1. Sieht ja wirklich seeehr Yahooig aus ;-). Blöd find ich, dass man zum Kommentieren unbedingt angemeldet sein muß … wie bei den AOL-Blogs (die aber zum Glück fast niemand benutzt). Ansonsten ganz nett … gibts da auch verschiedene „Skins“ oder darf man zumindest selbst Hand anlegen ans Layout?

  2. Ja, sehr fein bunt alles. Das man sich einloggen muss ist klar, weil es ja ein Social Network ist, und da willst Du natürlich sehen wer sich meldet. Und selbst Hand anlegen? Glaube ich kaum, das passt nicht ins Konzept eines Social Networks wenn jede Profilseite anders aussieht …

    MSN Spaces soll ähnlich sein; ich habe es mir wg. eines fehlenden Passports noch nicht angesehen (und ich denke nicht dran mir nur ums mal anzusehen einen Passport zuzulegen … 😉

  3. Zu deinem komentar ob Orkut tot ist…in Deutschland schon,hier gehen ja nun die Lokalisten ab,aber in Brasilien gibt es wohl 0,001% Leute ohne Orkut.Wenn DU keins hast bist Du ja quasi kein Mensch, ebenso wie MSN-Messenger.
    Die Bloggerei ist doch gar nicht witzig,wozu denn,braucht Orkut gar nicht,ist ja was für Leute die Leute über andere kennenlernen wollen und nicht Wildfremde.
    Blogen ist was für Leute ohne Freunde…so wie mich anscheinend..oops,deshalb war des auch der letzte Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.